Die Themengewichtung
Was kommt wo in welcher Gewichtung in der schriftlichen Abschlussprüfung?
 


Prüfungsthemenraster
key.JPG

Du bist der key!
Der folgenden Übersicht kann man entnehmen, in welchem Prüfungsteil mit welcher Gewichtung welche Themen abgefragt werden. Dieses Raster eignet sich gut als Grundlage für die persönliche Lernplanung - man kann damit gezielt die Themen nach ihrer Wichtigkeit zusammenstellen und vorbereiten.


Prüfungsbereich: Veranstaltungswirtschaft
(Gebiet / Aufgabenanteil ca. %)

01 Betriebliche Organisation, Finanzierung, Beschaffung (20%)
02 Information, Kommunikation und Kooperation (15%)
03 Märkte, Zielgruppen (40%)
04 Veranstaltungsmarkt (25%)


Prüfungsbereich: Veranstaltungsorganisation
01 Dienstleistungen (10%)
02 Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (15%)
03 Veranstaltungsbezogenes Marketing; Kundenorientierte Leistungsangebote (15%)
04 Methoden des Projektmanagements (5%)
05 Planung und Organisation von Veranstaltungen (10%)
06 Durchführung von Veranstaltungen (15%)
07 Nachbereitung von Veranstaltungen (15%)
08 Veranstaltungstechnik (5%)
09 Rechtliche Rahmenbedingungen (10%)


Prüfungsbereich: Wirtschafts- und Sozialkunde
I. Wirtschaftliche Zusammenhänge: (35%)
01 Grundlagen des Wirtschaftens
02 Markt und Preis
03 Wirtschaftsordnung
04 Wirtschaftspolitik/Wirtschaftspolitische Ziele
05 Konjunktur
06 Wirtschaftskreislauf und Sozialprodukt
II. Der Ausbildungsbetrieb: (50%)
01 Stellung, Rechtsform und Struktur
02 Berufsbildung, arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen
03 Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
04 Umweltschutz
05 Qualitätsmanagement
III. Personalwirtschaft (15%)


Alle weiteren Details hier im Stoffkatalog:

Revision: 2011/01/04 - 13:05
Seitenanfang zurück Druckansicht Suche Sitemap AGB